Rufnummer:

08024/92268

DeviceServer EXSYS EX-6030

 77,50

Adapter für die Einbindung eines Gerätes mit seriellem Anschluß (z. B. die Euracom) in ein LAN (Ethernet) um sie somit über das Netzwerk ansprechen zu können

Hinweis: Siehe weitere Infos zum Produkt

Lieferzeit: 7 - 10 Tage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: EX-6030 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Mit Hilfe dieses Adapters (Deviceserver) ist es möglich die Euracom in einem Local Area Network (LAN) z.B. über Ethernet einzubinden und über TCP/IP aus den PC-Programmen anzusprechen.

Durch diesen Adapter (EX-6030) der Firma EXSYS spart man sich die Verbindung über eine serielle Schnittstelle zur Anlage und damit zusätzliche Leitungen die eventuell nicht zur Verfügung stehen oder Schnittstellen, die durch den PC/Notebook garnicht oder nicht ausreichend angeboten werden (COM-Port).
Mehr dazu und andere Hinweise zu diesem Thema finden sich auf meiner Seite. Auf Wunsch kann das Gerät auch vorkonfiguriert zur Euracom geliefert werden. Bitte Daten (IP-Adresse) bei Bestellung mit angeben.
Das Gerät wurde zusammen mit der Euracom getestet.
Natürlich funktioniert das Gerät auch mit den zur Euracom baugleichen Anlagen und natürlich auch mit anderen Anlagen bzw. Geräten mit einem seriellen Anschluß, wie z.B. Modems, Drucker, Messgeräte, Steuerungen, etc. Unterstützt werden dabei Baudraten zwischen 300 und bis zu 115200, 7/8 Bit als auch Hardware- oder Softwarehandshake (XON/XOFF bzw. RTS/CTS).

Neu und Originalverpackt. Im Lieferumfang enthalten:

  • EXSYS EX-6030 External Deviceserver (s. Foto)
  • Inklusive DIN Rail Kit EX-6099
  • Treiber CD
  • Handbuch

Zusätzliche Information

Gewicht 0.5 kg